Finnland lädt zum Mittsommer

Wie in allen skandinavischen Ländern wird in Finnland in dieser Woche Mittsommer gefeiert. Eingehüllt in zahlreiche alte Traditionen gehört Mittsommer zu den wichtigsten Festen im Jahresverlauf. Die Finnen selbst feiern diesen Tag meist in ihrem eigenen Mökki. Bis heute verfügen viele einheimische Familien über ein eigenes Ferienhaus am See oder im Wald. Für die Finnen ist Mittsommer ein besonderer  Festtag.

Ausgelassen und fröhlich wird der längste Tag des Jahres in vollsten Zügen genossen. Auch immer mehr Urlauber haben die besondere Magie von Mittsommer für sich entdeckt und nutzen die Zeit für einen Urlaub in dem Land. Mittlerweile werden so auch 24-Stunden-Programme für Aktivurlauber verschiedenster Altersklassen angeboten. Die meisten Aktivprogramme finden auf dem Wasser statt. Dass Finnland davon ausreichend hat, zeigt sich bei einem Blick auf die Landkarte, die an ein Mosaik aus tausenden blauen Steinen erinnert.

Die Aktiv-Programme zu Mittsommer in Finnland gehen häufig mit Kajak- und Kanutouren einher. Nicht selten verbinden sie aber auch die verschiedensten Outdoor-Aktivitäten miteinander. So dürfen sich Urlauber auf eine Kombination von Rad- und Kajaktour freuen. Begleitet werden die Urlauber dabei von erfahrenen Abenteurern, die sich der besonderen Aufgabe bewusst sind.

Finnland ist und bleibt ein Land, in dem vor allem diejenigen auf ihre Kosten kommen, die die Natur lieben. Die zahlreichen Seen laden gerade während des Sommers zu Aktivitäten im Zeichen des Wassers ein. Die Sommerwochen fallen in Finnland häufig ausgesprochen mild aus. Ein besonderes Erlebnis bei einem Aufenthalt in dem Land ist das Stromschnellen-Schwimmen. Es wird nur von einzelnen erfahrenen Abenteurern angeboten. Sie verfügen über umfangreiche Erfahrungen in dem Bereich. Das Stromschnellen-Schwimmen erfordert von den Besuchern Mut und Kraft gleichermaßen. In Finnland hat das Stromschnellen-Schwimmen mittlerweile eine lange Tradition.

Paare nutzen es, um die Belastbarkeit von ihrem Partner auf den Prüfstand zu stellen. Erst im Anschluss entscheiden sich viele Paare letzten Endes endgültig für oder eben auch gegen die geplante Hochzeit.


Dieser Beitrag wurde unter Finnland, Finnland News abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>